23Jan

Influencer-Marketing: Was muss rechtlich beachtet werden?

Influencer-Marketing: Der rechtliche Hintergrund und was es zu beachten gilt Ein Beitrag zum Thema „Influencer Marketing“ von Rechtsanwalt David Geßner, LL.M. (IP), Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht sowie Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz und Pauline Zimmermann, wissenschaftliche Mit...

Weiterlesen...
1Dez

Abmahnung im Wettbewerbsrecht – Anwalt für Wettbewerbsrecht hilft

Was tun bei Abmahnungen im Wettbewerbsrecht? Ein Beitrag zur Abmahnung im Wettbewerbsrecht von Rechtsanwalt David Geßner, LL.M. (IP), Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht Mit der wettbewerbsrechtlichen Abmahnung beanstanden Unternehmer ein wettbewerbsw...

Weiterlesen...
25Okt

Irreführende und unzulässige Werbung im Wettbewerbsrecht

Wann ist Werbung nach dem Wettbewerbsrecht (UWG) erlaubt? Ein Beitrag zum Thema unlautere Werbung von Rechtsanwalt David Geßner, LL.M. (IP), Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht Werbung ist insbesondere in Zeiten der Globalisierung und des immer größer werdenden Konkurrenzkampfes von Unternehm...

Weiterlesen...
28Jul

Die Einstweilige Verfügung bei Wettbewerbsverstößen

Die einstweilige Verfügung als Mittel zur Beseitigung von Wettbewerbsverstößen Ein Beitrag zum Thema einstweilige Verfügung von Rechtsanwalt David Geßner, LL.M. (IP), Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht Aufgrund der rasanten Entwicklung innerhalb der Wirtschaft und des hart umkämpften Wettbew...

Weiterlesen...
21Jul

Verleumdung und Rufschädigung von Unternehmen – Welche Ansprüche bestehen?

Was tun bei Rufschädigung des eigenen Unternehmens durch unwahre Tatsachenbehauptungen? Ein Beitrag zum Thema Rufschädigung von Rechtsanwalt David Geßner, LL.M. (IP), Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht Unternehmen werden immer wieder Opfer von Verleumdungskampagnen und Rufmord. Im Internetze...

Weiterlesen...

Abmahnung Wettbewerbszentrale: Wettbewerbsverstoß gegen Health-Claims-Verordnung – gesundheitsbezogene Angaben

Wettbewerbszentrale mahnt Händler wegen Verstoßes gegen Health-Claims-Verordnung ab Aktuell liegt uns wieder eine Abmahnung der Wettbewerbszentrale wegen Wettbewerbsverstößen vor. Unserer Mandantin, einem Pharma-Unternehmen, wird vorgeworfen, im Rahmen ihrer Internetpräsentation Wettbewerbsverstö...

Weiterlesen...

Abmahnung der Wettbewerbszentrale wegen fehlerhafter Verbraucherinformationen – Was können Sie tun?

Wettbewerbsrechtliche Abmahnung der Wettbewerbszentrale erhalten? Erfahren Sie hier, was zu tun ist. Immer wieder kommen Mandanten zu uns, welche eine Abmahnung der Wettbewerbszentrale, die sich als gemeinnützige Selbstkontrollinstitution der deutschen Wirtschaft bezeichnet, erhalten haben. Sehr ...

Weiterlesen...

OLG Naumburg – Rezeptweiterleitung an Apotheke mittels Arztsoftware nicht wettbewerbswidrig

OLG Naumburg weist Berufung der Wettbewerbszentrale zurück – Kein Wettbewerbsverstoß durch Rezeptweiterleitung Vor einigen Monaten berichtete ich darüber, dass ich einen niedergelassenen Arzt, welcher von der Wettbewerbszentrale wegen eines angeblichen Verstoßes gegen die Berufsordnung der ...

Weiterlesen...

Wettbewerbsrechtliche Abmahnung: Verbraucherschutzverein gegen unlauteren Wettbewerb e.V. mahnt Onlinehändler ab

Abmahnung an eBay-Onlinehändler durch Verbraucherschutzverein gegen unlauteren Wettbewerb e.V. – Ich helfe Ihnen Immer wieder beauftragen mich Mandanten mit ihrer Vertretung, weil sie eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung vom Verbraucherschutzverein gegen unlauteren Wettbewerb e.V. erhalten haben....

Weiterlesen...

Abmahnung der Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs Frankfurt am Main e.V. (Wettbewerbszentrale) – auch ausländische Onlinehändler betroffen

Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs Frankfurt am Main e.V. (Wettbewerbszentrale) mahnt ausländische Onlinehändler ab Derzeit erreichen mich wieder vermehrt Abmahnungen der Wettbewerbszentrale (Büro München) wegen Wettbewerbsverstößen. In einem aktuellen Fall wurde ein ausländischer Onl...

Weiterlesen...